• banner1
  • banner2
  • banner3
  • banner4
  • banner5

altDer Zugang zu einer Citrix Umgebung erfolgt mit dem Citrix Receiver, oder auch ICA Client genannt. Diese steht sowohl für Linux als auch Solaris als X11 Client bereit und wird auf dem OSGD System installiert.

Mit der Installation von VISULOX wird ein ICA-spezifisches OSGD Login Script bereitgestellt. Im OSGD Datastore kann nun ein Citrixaufruf mit Parametern angelegt und Anwendern zugeteilt werden.

Der Citrix Receiver ist in der Lage, beim Aufruf Serververzeichnisse an die Citrix Umgebung weiterzuleiten. Das VISULOX File Transfer Modul ist darauf abgestimmt (Sync Mode) und der Anwender kann einfach und kontrolliert Dateien zwischen seiner Workstation und dem Citrix Applikationsserver austauschen.
 

Copyright © VISULOX